Liebe Gemeindeglieder, liebe Gäste!

Aufgrund der Coronakrise sind zur Zeit unsere Kirchen und Gemeindehäuser leider geschlossen.

Um auch in dieser Zeit für Sie da zu sein und Sie zu unterstützen, haben wir uns alternative Angebote überlegt, die wir Ihnen hier vorstellen möchten:

Angebote von Andachten und Gottesdiensten:

Unsere Glocken laden täglich zum Gebet ein:

Morgens früh, mittags um 12.00 Uhr und abends um 18.00 Uhr läuten sie. Eine gute Gelegenheit, innezuhalten, für unsere Mitmenschen und uns selbst zu beten und das Vaterunser zu sprechen.
Weitere Anregungen für Hausandachten finden Sie auf der Homepage unserer Landeskirche Hannover unter www.evlka.de

Jeden Sonntag läuten die Glocken unserer Kirchen von 09.25 bis 09.30, denn dann wird im ZDF der Fernsehgottesdienst übertragen.
Wir laden Sie herzlich dazu ein, die Gottesdienste anzuschauen.

Seelsorge per Telefon oder per mail :

Unsere Pastoren sind für Sie erreichbar!
Sie können sich mit Ihren Anliegen, Ängsten und Nöten jederzeit an sie wenden.
Falls niemand erreichbar ist, hinterlassen Sie bitte eine Nachricht auf dem Anrufbeantworter, wir rufen Sie umgehend zurück.

Telefonnummern und Mailadressen unserer PastorInnen:

Pastorin Bettina Burkhardt,

Tel. 05281 37 17, erreichbar 08.30 – 10.00 Uhr, 17.00 – 18.00 Uhr
e-mail: b.burkhardt@kirche-pyrmont.de

 

Pastor Jann-Axel Hellwege,

Tel. 0176 73 52 04 48, erreichbar 10-13 Uhr, 16.00- 19.00 Uhr
e-mail: ja.hellwege@kirche-pyrmont.de

 

Krankenhausseelsorgerin Pastorin Birgit Löhmann,

Tel. 0157 564 65 823
e-mail: birgit.loehmann@gmx.de

Angebote von Andachten und Gottesdiensten:

Jeden Sonntag läuten die Glocken unserer Kirchen von 09.25 bis 09.30, denn dann wird im ZDF der Fernsehgottesdienst übertragen. Wir laden Sie herzlich dazu ein, die Gottesdienste anzuschauen.

Angebote auf RadioAktiv:

An jedem Sonntag können Sie in der Zeit von 09.00 bis 10.00 Uhr ein geistliches Angebot von Mitarbeitenden unseres Kirchenkreises Hameln-Pyrmont hören.
Auch in der Woche gehen die täglichen Radioandachten auf RadioAktiv weiter.

Tageslosung mit Lehrtext

Impuls

Dieser Sonntag ist der letzte der Passionszeit
und der Auftakt in die Karwoche.
Das Evangelium berichtet:
Jesus ist auf dem Weg nach Jerusalem.
Er geht dem Kreuz entgegen.
Beim Einzug in die Stadt nahm die Menge Palmenzweige
und lief ihm entgegen. Sie alle riefen:
»Hosanna!
Stimmt ein in unser Loblied auf den,
der im Namen des Herrn kommt!
Er ist der König Israels!«

Johannes 14, 12 - 13

Heute ist kein „Hosanna!“ angesagt.
Loblieder erklingen kaum.
Der Name des Herrn spielt keine Rolle.
Von Königen halten wir nicht viel.
Wir brauchen in diesen Tagen Kraft, Energie und Hoffnung.
Woher nehmen, wenn nicht stehlen!?
Sie kommen vom Herrn, der Himmel und Erde gemacht hat!

Gebet

Umjubelt – und dann fallengelassen;
stürmisch gefeiert – und dann verstoßen.
Jesus, mit dir gehen wir
in deine Leidenswoche
und in deine Sterbenszeit.
Eine Woche, in der wir entfernt spüren,
wie weit deine Liebe reicht.
Immer noch schwer zu begreifen –
und unser Dank ist ein schwacher Abglanz
dessen was dir wirklich gebührt.
Danke, Gott! A m e n !

Pastorin Ira Weidner
Pastorin Ira WeidnerBezirk West
St. Johannes-Kirche | Kapelle "Zum Guten Hirten"
i.weidner@kirche-pyrmont.de
Pastorin Bettina Burkhardt
Pastorin Bettina BurkhardtBezirk Ost
St. Petri-Kirche
b.burkhardt@kirche-pyrmont.de
Pastor Jann-Axel Hellwege
Pastor Jann-Axel HellwegeBezirk Mitte und Bergdörfer
Christuskirche | Pauluskirche Neersen
ja.hellwege@kirche-pyrmont.de

Besuchen Sie uns

   Gemeindebüro
     Schellenstraße 1
     31812 Bad Pyrmont

     05281 3719

    info@kirche-pyrmont.de

  https://www.kirche-pyrmont.de

     auf facebook.com

     auf instagram.com

© 2018 Evangelisch-lutherische Kirchengemeinde Bad Pyrmont

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.