28.09.2020 16:20

Abschied aus der Stiftung

Artikel bewerten
(0 Stimmen)
Überraschend für die Gemeinde hat Doktor Dieter Alfter nicht nur sein Amt als Stiftungsvorsitzender Ende Juli 2020 niedergelegt, sondern verlässt auch als Mitglied die Stiftung der ev.-luth. Kirchengemeinde Bad Pyrmont.
Fast 13 Jahre lang war Doktor Alfter Stiftungsvorsitzender der St. Petri Kirchengemeinde und 4 Jahre übernahm er den Stiftungsvorsitz der ev.-luth. Kirchengemeinde Bad Pyrmont.


Denn auch nach dem Zusammenschluss der vier Kirchengemeinden im Juni 2016 hat er sich nicht zurückgezogen, sondern sich der Herausforderung gestellt und den Vorsitz der Stiftung beibehalten. Gewissenhaft hat Doktor Alfter die Stiftungs-Gelder aller Gemeindeteile verwaltet und dadurch einen großen Teil des kulturellen und aktiven Gemeindelebens mitgestaltet.

Die Stiftung finanziert einen großen Teil unseres Kinder- und Jugendbereichs sowie kirchenmusikalische Veranstaltungen: Oesdorfer Abendmusiken, Oratorien der Kantorei Bad Pyrmont und noch vieles mehr.
Über seine Arbeit in der Stiftung hinaus hat sich Doktor Alfter noch viel weiter ehrenamtlich engagiert. So konnten alle Gemeindemitglieder in den Genuss von Bus-Exkursionen, Lesungen, Veranstaltungen sowie verschiedenen Beiträgen in Querbet (in diesem Heft der zweite Teil der Geschichte zur Christuskirche) kommen.

Die Kirchengemeinde dankt Doktor Dieter Alfter für seine Zuverlässigkeit und sein ungeheuer großes Engagement für die Kirchengemeinde in den letzten 17 Jahren. Ein großer Dank gilt ebenso seiner Frau Edith, die dieses Engagement auch mitgetragen und unterstützt hat. Wir blicken auf viele, viele schöne Erinnerungen zurück, die Doktor Alfter unserer Gemeinde beschert hat.
Da diese Mitteilung überraschend und knapp vor Redaktionsschluss eingetroffen ist, ist noch nicht klar, in wieweit Doktor Alfter in einem Gottesdienst verabschiedet wird bzw. werden möchte. Nähere Informationen dazu werden ggf. in den Schaukästen, auf der Homepage oder über Facebook veröffentlicht.

Ob ein Abschied im Gottesdienst oder auch nicht – ein Abschied im Querbet lassen wir uns als Kirchengemeinde an dieser Stelle nicht nehmen.
Lieber Doktor Alfter, von ganzem Herzen noch einmal ein großes Dankeschön für soviel Herzblut für Ihre ehrenamtlichen Tätigkeiten. Langweilig wird Ihnen sicherlich bei soviel Interessengebieten nicht werden. Mögen Sie immer mal wieder lächelnd auf Ihre Zeit in der Gemeinde zurückblicken – mit allen Höhen und Tiefen. Möge Gottes Segen Sie und Ihre Familie weiterhin auf allen weiteren Wegen begleiten!

Auch mit Pastorin Burkhardts Weggang muss ein Platz in der Stiftung aus dem Kirchenvorstand neu besetzt werden. Noch ist offen, wer die Nachfolge antreten wird. Ebenso, wer die Nachfolge von Doktor Alfter antreten wird. Es bleibt also alles spannend in unserer Gemeinde. Gottes Wege sind unergründlich, aber auf den Spuren folgen wir weiterhin nach!
Ira Weidner
Gelesen 1090 mal Letzte Änderung am 28.09.2020 16:44

Besuchen Sie uns

   Gemeindebüro
    Schulstraße 33
    31812 Bad Pyrmont

    05281 3719

    kg.badpyrmont@evlka.de

  https://www.kirche-pyrmont.de

     auf facebook.com

     auf instagram.com

     auf youtube.de

 

Kontoverbindung

Kontoinhaber:
Kirchenamt Hameln-Holzminden
IBAN DE89 2545 1345 0000 0051 57
BIC NOLADE21PMT

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.