28.08.2021 07:31

H E R Z L I C H E N D A N K

Artikel bewerten
(0 Stimmen)
Im normalen Leben wird es einem oft gar nicht bewusst, dass der Mensch überhaupt unendlich viel mehr empfängt, als er gibt, und dass Dankbarkeit das Leben erst reich macht. Man überschätzt recht leicht das eigene Wirken und Tun in seiner Wichtigkeit gegenüber dem,
was man nur durch andere geworden ist. 
D. Bonhoeffer
 
Liebe Freunde und Förderer des Hospizes,
 
herzlich bedanken möchte ich mich für Ihre Unterstützung des AGAPLESION HAUS BETHESDA HOSPIZ, nun ist die Zeit für mich gekommen „Danke“ und „Adieu“ zu sagen.
 
Als 2015 die gemeinnützige Hospiz GmbH gegründet wurde, um die stationäre Hospizarbeit des Thuiner Ordens 2016 fortzuführen, war nicht zu ahnen, wieviel Arbeit, aber auch welch ein Segen auf dieser Einrichtung ruht. Immer wieder kann ich nur Danke sagen für das Vertrauen der Gäste und Angehörigen, für das haupt- und ehrenamtliche Team, die Ärzte, die zahlreichen Unterstützer und Spender. Mein Dank gilt dem lebendigen Gott, in dessen Händen unser aller Leben geborgen ist.
Sehr dankbar bin ich für die vertrauensvolle und gute Zusammenarbeit mit dem Hospiz-Verein Bad Pyrmont, der auch als Gesellschafter in der gemeinnützigen GmbH das Hospiz mitträgt. Zu den Trägern gehören außerdem die Stiftung Bethesda und AGAPLESION.
 
Die Aufgabe der Geschäftsführung übernahm ich 2015 für fünf Jahre, die bereits im vergangenen Jahr endeten. Stillschweigend verlängerte sich die Frist, doch nun ist es an der Zeit „A-dieu“ zu sagen: „Mit Gott“. „Bleib, bleiben Sie von Gott behütet!“ Das wünsche ich allen Menschen im Hospiz und allen, die das Hospiz unterstützen und begleiten.
 
Meine Frau und ich ziehen in die Nähe unseres ältesten Sohnes in den Großraum Hamburg. Der Abschied fällt uns nach 10 Jahren in Bad Pyrmont nicht leicht, aber wir sind voller Dankbarkeit und vertrauen auf Gottes Geleit und Segen.
 
Bitte bleiben auch Sie weiterhin dem Hospiz verbunden und gebe es Gott, dass sich jeden Tag unser aller Herzen neu mit Dankbarkeit füllt …
 
In herzlicher Verbundenheit
Pastor Bernhard Jess
Gelesen 287 mal Letzte Änderung am 06.09.2021 07:55

Besuchen Sie uns

   Gemeindebüro
    Schulstraße 33
    31812 Bad Pyrmont

    05281 3719

    info@kirche-pyrmont.de

  https://www.kirche-pyrmont.de

     auf facebook.com

     auf instagram.com

     auf youtube.de

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.